Wandlungsnavigation: von Lebensberatung über Meditation und Yoga bis zu energetischen Heilweisen

Willkommen auf meiner Seite Wandlungsnavigation!

Schön dass Sie mich gefunden haben.

Während unserer Lebensreise gibt es immer wieder herausfordernde Zeiten; Zeiten des Wandels, der Neuorientierung. Gerne begleite ich Sie in solchen Phasen mit all meinem Fachwissen, Techniken und Empathie.

Vor über 25 Jahren begann ich meinen Entwicklungsweg zur Begleiterin von Menschen in Wandlungsphasen. Heute kann ich Ihnen eine vielseitige Unterstützung, individuell auf Sie abgestimmt anbieten. Meine Hauptarbeitsbereiche sind Familienstellen, Psychologische Beratung, energetische Heilweisen sowie  Essenitische Philosophie und Meditation.

Auf dieser Basis biete ich Ihnen heilsame Begegnungen zwischen uns als Menschen, welche auf dem Weg zu ihrem wahren Selbst sind.

                                         

                                                              

Aktuelles / Neue Termine

Essenitische Einstiegs- und Vertiefungs-Abende
 

Diese Abende bieten allen an der essenitischen Philosophie interessierten Menschen Einblicke in die essenitische Denk- und Lebensphilosophie sowie Einstiegstechniken zur Selbsthilfe.

Wer diese Philosophie schon kennt, findet an diesen Abenden Gelegenheit altbekanntes neu und tiefer zu entdecken.

 

Termine:

Do. 21. November 2019          Der essenitische Lebensbaum

Di.  14. Januar       2020          Die Psychologie der Essener

Mo.10. Februar      2020          Die essenitische Selbstreflektion

 

Uhrzeit jeweils: 20:00 ~ 21:30

Anmeldung erbeten bis jeweils 2 Tage vor den Veranstaltungen

Ausgleich: 25 €

 

Abende im ewigen und unendlichen Garten des Wunders

 

Diese Abende schenken eine Auszeit vom anfordernden Alltag.
Sie bieten die Möglichkeit zum Innehalten, Auftanken sowie Eintreten in
den gegenwärtigen Moment. Dies erreichen wir über verschiedene Entspannungs-
und Meditationsformen.

Wir tauchen an diesen Abenden ein in die Stille des ewigen und unendlichen Garten des Wunders. Wir verbinden uns darin, mit unserer ursprünglichen Kraftquelle, lassen uns von ihr nähren und tragen.

 

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, bequeme Kleidung ist vorteilhaft.
Die Abende können unabhängig voneinander besucht werden.